Pfarrnachrichten

zum ArchivAuf dieser Seite finden Sie die aktuellen Pfarrnachrichten. Möchten Sie eine ältere Ausgabe einsehen, dann werfen Sie einen Blick in das stetig wachsende Archiv »

 

 


Pfarrnachrichten 1 von 313


Datum: 08.09.2017

P f a r r n a c h r i c h t e n für die Woche 09. – 16.09.2017

die Pfarrnachrichten St. Walburga finden Sie nun auch unter der Internet-Adresse www.st-pup.de


Wenn dein Brude r auf dich hört,
so hast du ihn zurückgewonnen Mt 18,15-20
Samstag: 09.09.
17.30 Uhr hl. Messe.

Sonntag: 10.09.
11.00 Uhr Familiengottesdienst mitgestaltet vom Kirchenchor St. Walburga. Das Thema lautet: „Jesus ist unter uns“.

Die Kollekte für die Jugendseelsorge vor Ort betrug 164,01 €. Am Herz-Jesu-Freitag, 01.09., kamen für die Priesterausbildung 27,65 € zusammen. Herzlichen Dank!
An diesem Wochenende ist die Kollekte vom Bischof angeordnet für Kommunikationsmittel.

Montag: 11.09.
15.00 Uhr Der Gebetskreis lädt zum Rosenkranzgebet ein.

Dienstag: 12.09.
08.30 Uhr hl. Messe.

Mittwoch: 13.09.
10.00 Uhr hl. Messe in der Seniorenheimkapelle.
14.30 Uhr Fröhliche Kinderkirche in der Kapelle des Seniorenheims.
18.45 Uhr Der Gebetskreis lädt zum Friedensgebet ein.
19.30 Uhr hl. Messe

Donnerstag: 14.09. Fest der Kreuzerhöhung
15.00 Uhr Der Gebetskreis lädt zur eucharistischen Andacht in der Kapelle des Seniorenheims ein.
20.15 Uhr Alle angemeldeten Eltern kommen in Velen im Haus der Begegnung zum Taufgespräch zusammen.
18.00 Uhr Der Gemeindeausschuss und die Ramsdorfer des Verwaltungsrates machen eine Fahrradtour.

Freitag: 15.09.
08.30 Uhr Wir laden ein zum Morgenlob. (Laudes)
Die Pfarrbüros in Ramsdorf und Velen bleiben wegen eines Betriebsausfluges der Pfarrei St. Peter und Paul geschlossen! Im Sterbefall eines Angehörigen können Sie unter der Nr. 0157-70330613 jemanden erreichen.

Samstag: 16.09.
15.00 Uhr Pfarrer Jeremias, der die Patenschaften für „Zukunft für Kottar“ vermittelt hat, ist wieder bei uns in Ramsdorf zu Gast. Bei einer Tasse Kaffee wird er im Pfarrheim von seinem Projekt berichten. Alle Paten, aber auch weitere Interessierte sind herzlich eingeladen. Anschließend geht es gemeinsam zur Kirche, um dort die hl. Messe um 17.30 Uhr mit Pfr. Jeremias zu feiern.
VORHINWEISE und NACHRICHTEN
 Am Sa./So. 16./17. September wird sich Pfarrer von der Heide in allen Gottesdiensten den Gläubigen vorstellen. Er wird in Zukunft das Seelsorgeteam in unserer Pfarrgemeinde verstärken. Wir freuen uns darauf.
 Der Viertelstundenschlag der Kirchturmuhr ist wieder intakt, wie Sie sicherlich schon bemerkt haben und auch das Quietschen der Turmuhr sollte seitens der Fachfirma behoben worden sein – andernfalls bitten wir Sie, sich zu melden!


 Maria kommt – auch zu Ihnen? Maria macht sich auf den Weg zu den Familien in Velen, Ramsdorf und Hochmoor. Wie das geht? Ganz einfach! - Zunächst mal Interesse anmelden unter schulzeherding@online.de oder über die Pfarrbüros. Dabei können Sie auch einen Terminwunsch nennen. Wir informieren Sie dann, wann Maria zu Ihnen kommt! Los geht´s am 1. Oktober. Das Bild wird nämlich dann von Haus zu Haus weiter gereicht und lebt drei Tage mit Ihnen.
 Erste Pfarrversammlung in „St. Peter und PaulNeben einem Rückblick auf die letzten Jahre mit dem Motto „1 werden und 3 bleiben“ soll jedes Gemeindemitglied positive und negative Kritik anbringen können. Zugleich sollen bei einer Tasse Kaffee Ideen für das Leben in den Gemeinden gesammelt werden. Die Versammlungen finden statt:
VELEN:   Sonntag, 10. September um 10.30 Uhr im Haus der Begegnung
RAMSDORF:  Sonntag, 17. September um 10.30 Uhr im Turm der Kirche und
HOCHMOOR:  Sonntag, 24. September um 10.30 Uhr im Pfarrheim
 KBW Stadt Velen Ökumenisches Bibelgespräch: Mittwoch, 13. Sept. um 18.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Im Sundern 14, Velen mit Pfarrer Matthias Mikoteit und Pfarrer Karl Döcker.
 KFD-Ramsdorf: Am Dienstag, 19.09., lädt die Frauengemeinschaft zur hl. Messe ein. Danach treffen sich die Frauen in der Backstube Mensing zum Frühstück. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Heidekönigin gesucht. Neu: Es ist eine Halbtagsfahrt am 10 .Oktober 2017 geplant. Die KFD fährt zum Textilmuseum nach Bocholt. Geplant ist eine Führung in die Arbeitswelt einer Textilfabrik vor 100 Jahren. Und auch Kaffee und Kuchen dürfen natürlich nicht fehlen. Der Kartenverkauf beginnt am 19.09.und endet am 05.10. bei Hörbelt. (Begrenzte Teilnehmerzahl).
 Am 23./24. September begehen wir als Pfarrei das diesjährige Caritaswochenende. Die drei Caritas-Ausschüsse aus Velen, Ramsdorf und Hochmoor laden ausdrücklich zu den heiligen Messen ein. Getreu des Mottos „Zusammen sind wir Heimat“ haben Mitglieder der Ausschüsse die Gottesdienste vorbereitet. Im Voraus bedanken wir uns herzlich für alle Spenden und die Kollekte, die an dem Wochenende eingesammelt wird. Mit den Spenden wird unbürokratisch Hilfe vor Ort geleistet und somit Gutes getan.
 In der Kirche wird auf DIN-A4-Plakaten auf die pfarreiinterne Familienpilgertour am 14. Oktober 2017 hingewiesen. Sie führt von Coesfeld nach Billerbeck für Erwachsene und Kinder ab dem 4. Schuljahr. Anmeldungen in den Pfarrbüros und bei Jürgen Schulze Herding, Tel. 0176-84663911.
 Mit Freude dürfen wir mitteilen, dass Schwester Ambrosia, geborene Anna Jägering aus Ramsdorf-Bleking am 16. September 2017 ihr diamantenes Ordensjubiläum im Provinzhaus in Münster feiern darf. Schwester Ambrosia wurde am 28.09.1935 auf dem elterlichen Hof Jägering in der Bauerschaft Holthausen-Bleking als zweites von acht Kindern geboren und entschloss sich als Erwachsene, dem Orden der ´Schwestern von der göttlichen Vorsehung´ in Münster beizutreten. Hier wollte sie Jesus im Dienst an den Nächsten, vor allem der Kranken, nachfolgen und erlernte folgerichtig den Beruf der Krankenschwester. Nach unterschiedlich langen Stationen in Rheine, Köln, Münster, Heessen und Greven kehrte sie im Jahr 2000 ins Provinzhaus Friedrichsburg in Münster zurück. Dort ist sie bis heute in verschiedenen Diensten der Nächstenliebe tätig. Nun kann sie bereits ihr 60jähriges Ordensjubiläum feiern. Dazu gratulieren wir ihr als Heimatpfarrei ganz herzlich. Wir wünschen Schwester Ambrosia eine schöne Feier im Kreise ihrer Mitschwestern und Angehörigen. Möge Gott sie segnen mit Lebensfreude, Gesundheit und Kraft, die aus dem Glauben an unseren Heiland Jesus Christus erwächst.

Pilgerreise:
Für die Region Borken-Steinfurt wird eine Pilgerreise nach Florenz und Assisi mit Regionalbischof Dr. Christoph Hegge angeboten. Sie steht unter dem Motto: „Sorgt Euch nicht!“ Mt 6,25 – Was dich wirklich reich macht…Flyer liegen in der Kirche aus.


Falls Sie in dringenden seelsorglichen Angelegenheiten einen Priester zu sprechen wünschen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro St. Walburga, 02863/5275 oder im Gemeindebüro St. Andreas, 02863/4365. Wenn das Büro nicht besetzt ist, wird Ihnen eine Notfallnummer genannt.