Erstes Neugeborenentreffen in der Gemeinde Velen


Im Familienzentrum St. Walburga fand heute das erste Neugeborenentreffen statt. In enger Kooperation zwischen Gemeindeverwaltung und den beiden Familienzentren in Velen und Ramsdorf ist diese Aktion neu ins Leben gerufen worden, um in einem lockeren Rahmen die Neugeborenen in der Gemeinde Velen begrüßen zu können.

Mit diesem Zusammentreffen bietet die Gemeinde Velen künftig einmal im Vierteljahr eine neue Kontaktmöglichkeit für Eltern mit gleichaltrigen Kindern. Insgesamt 12 Neugeborene mit ihren Familien sind der Einladung gefolgt und schnell ergaben sich die ersten Gespräche unter den Eltern.

Bürgermeister Dr. Schulze Pellengahr, Frau Papendorf (Familienzentrum St. Walburga) und Frau Terdues (DRK Familienzentrum Kinderland) begrüßten die Neugeborenen mit ihren Müttern und Vätern und informierten über die in der Gemeinde Velen vorhandenen Angebote für Familien.
Die Leiterinnen der Familienzentren boten ganz konkret den anwesenden Müttern und Vätern die Möglichkeit eines "offenen Treffs" an, um den Kontakt auch nach dem Neugeborenentreffen aufrecht erhalten zu können. Dieses Angebot richtet sich an alle Eltern, die weiterhin Kontakt zu Familien in ähnlichen Lebenssituationen wünschen, jedoch der Platz für größere Treffen in der eigenen Wohnung nicht ausreicht.

Nachfolgend sind die nächsten Termine des "offenen Treffs" aufgeführt, zu denen gerne Bekannte und Freunde aus Velen und Ramsdorf mit Kindern von 0 bis 3 Jahren mitgebracht werden.

"Offener Treff" jeweils von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr


Dienstag, 03.05.2011 Familienzentrum St. Walburga
Dienstag, 07.06.2011 Familienzentrum Kinderland Velen
Dienstag, 05.07.2011 Familienzentrum St. Walburga
Dienstag, 13.09.2011 Familienzentrum Kinderland Velen
Dienstag, 04.10.2011 Familienzentrum St. Walburga
Dienstag, 08.11.2011 Familienzentrum Kinderland Velen
Dienstag, 06.12.2011 Familienzentrum St. Walburga

Organisiert werden diese Treffen durch die Familienzentren. Die Eltern werden gebeten, sich zu den Terminen anzumelden, damit entsprechende Vorbereitungen getroffen werden können und die Spielmaterialien bereitstehen:

Familienzentrum St. Walburga, Frau Angelika Papendorf
Tel. 02863/3838760
Mail: kita.stwalburga-ramsdorf@bistum-muenster.de

DRK Tageseinrichtung & Familienzentrum Kinderland, Frau Lucia Terdues
Tel. 02863/4666
Mail: kinderland@drk-velen.de
 
Ruth Zwilich
http://www.velen.de